Riesengebirge - Agnetendorf [Jagniatkow]

Urlaub in Polen Urlaub in Polen Urlaub in Polen

AGNETENDORF / JAGNIĄTKÓW

AgnetendorfAgnetendorf ist heutzutage ein touristischer Gebirgsstadtteil von Hirschberg [Jelenia Gora]. Diese stille, ruhige und malerisch auf der Höhe von 450 – 620 m ü. d. M. im Tal von Heidewasser [Wrzosówka] gelegene Siedlung wurde in der Mitte des XVII. Jh. von tschechischen, vor Religionsverfolgungen fliehenden Protestanten gegründet. Seit Mitte des XIX. Jh. ist Agnetendorf als ein touristischer Ort bekannt. Wenn Sie in Agnetendorf sind, sollen Sie die Burg Kynast besuchen und einen Ausflug zur Agnetendorfer Schwarzen Schneegrube [Czarny Kocioł Jagniątkowski] vornehmen. In Agnetendorf lebte und arbeitete bis 1946 der deutsche Nobelpreisträger- Gerhart Hauptmann.

Städtisches Museum Gerhart Hauptmann Haus [Muzeum Miejskie Dom Gerharta Hauptmanna]: 58-570 Jelenia Góra-Jagniątków, ul. Michałowicka 32 tel. 004875/75 53 286

Add object!